Der Niedersorben Wendisch

LND 3-7420-1886-1
  • Description
  • More Details
Endlich gibt es ein Buch, in dem sehr detailliert aufgezeigt wird, was denn die Sprache der hier um und in Cottbus lebenden Sorben, besser Wenden, von denen unterscheidet, die auch in der Lausitz, aber eben weiter südlich beheimatet sind. Das Thema Sprache wird eingebettet in interessante und aufschlussreiche Details zu Geschichte, Gegenwart und Kultur in der Niederlausitz, so dass es am Ende eben mehr ist als ein Buch über eine vom Untergang bedrohten Sprache eines kleinen Volkes. (Edeltraud Radochla)
Buch: Wobrazki ze Serbow - Bilder der Niederlausitz
Peter Kunze: Der Niedersorben Wendisch - Eine geschichtliche Reise durch die sorbische Niederlausitz, mit historischen Fotos, Textdokumenten und Landkarten

Sachgruppe: Sorbische Geschichte
Umfang: 116 Seiten, mit zahlreichen historischen Fotos und Landkarten
Sprache: Deutsch
Format: H 27,0 x B 19,2cm, 1,0cm dick
Einband: französische Broschur, Paperback
© 2003 Domowina-Verlag, Bautzen/Budyšin

Die Entwicklung einer der kleinsten, am meisten bedrohten, aber womöglich schönsten slawischen Sprachen ist der Gegenstand dieser einmaligen Publikation. Elf renommierte Autoren behandeln es in allen seinen Aspekten, so die Themenbereiche Wendisch – Sorbisch, Sprachgeschichte, Spuren im Deutschen, Sprachpolitik von Staat und Kirche, die Faktoren für die Veränderungen in der ethnischen Bevölkerungsstruktur sowie im individuellen Sprachverhalten, die aktuelle Situation und Möglichkeiten der Revitalisierung. Ergänzt durch eine Zeittafel und weiterführende Literatur ist ein „Reiseführer“ durch Schicksal und Geschichte des Niedersorbischen entstanden.