Naša družča šnóra

LND 1.1200.03 CD
  • Description
  • More Details

Jurij Brezan kann erzählen, seien es dreibändige Romane, seien es Geschichten. Besonders fesseln kann er, wenn er seine Werke selbst liest. In diesem Hörbuch bringt er die Geschichten »Naša druzca šnóra« (Unser Brautjungfernputz), »Wusonjeny kón (Das erträumte Pferd) und »Wo maceri« (Etwas über Mutter) zu Gehör.
Die sorbischen Tänze »Dudak« (Der Sackpfeifer), »Krocak« (Schreittanz), »Lazowska« (Lohsaer Tanz), und »Šunowska« (Schönauer Tanz) von Jan Pawol Nagel geben dem Gelesenen einen Rahmen.
Wer die Texte außerdem selbst lesen möchte, schaue in den Büchern »Rokotowy kerk« (Die Ohrweide) und »Moja Protyka« (Mein Kalender) nach.

Texts recorded: May 07 2003 Horni Hajnk
Mastering/producer:  SERVI studio, Jan Bilk

Hörbuch CD: Jurij Brězan liest aus seinen sorbischen Erzählungen

Gesamtspielzeit: 78:03 Min., insgesamt 14 Titel
Texte vom Autor in sorbischer Sprache gelesen
Zwischenmusik: "Sorbische Tänze" für Streichquartett (J.P.Nagel) 
® recorded 2003 by LND Domowina-Verlag/SERVI Studio
© 2003 Domowina-Verlag, Bautzen/Budyšin

Jurij Brezan, geboren 1916,  ist der bekannteste sorbische Schriftsteller. Er lebt in der Oberlausitz (bei Bautzen). Seine Werke wurden bisher in 26 Sprachen übersetzt und werden weltweit erfolgreich veröffentlicht.

AUDIO examples underlined - click to play: